Behandlungsphilosophie


Helfen statt Verurteilen

Vielleicht kennen Sie das ja? Häufig fühlt man sich mit seinen Gewichtsproblemen alleine gelassen. Der Zeiger auf der Waage steigt immer weiter an und Freunde oder Verwandte sehen die Ursache dafür ausschliesslich in Ihrer (vermeintlich) fehlenden Disziplin oder Ernährungsweise. 

Unsere tägliche Arbeit mit übergewichtigen Patienten hat uns gezeigt, dass es eine generelle Ursache für eine extreme Gewichtssituation häufig nicht gibt. Genetische Faktoren, aber auch eine Veränderung des hormonellen Stoffwechsels oder falsch erlernte Ernährungsweisen können ebenso mit dafür verantwortlich sein wie der Stress auf der Arbeit oder im Privatleben. Wir möchten Sie heute daher auffordern, nicht „den Kopf in den Sand zu stecken" und sich auch nicht vom persönlichen Umfeld „kleinreden zu lassen".


 

Gemeinsam finden wir sicher eine Möglichkeit, Ihr Körpergewicht deutlich zu verringern, und, was uns persönlich besonders am Herzen liegt – es auch dauerhaft auf dem neuen Niveau zu halten. Unsere Behandlungsphilosophie unterstützt, statt zu verurteilen,
und berücksichtigt Ihre individuelle Lebens- und Ernährungsweise, anstatt Ihnen eine 08/15-Behandlung aufzuzwingen, die Ihnen
nicht nachhaltig hilft.


 

Expertennetzwerk

Expertennetzwerk

Expertennetzwerk

Bei unseren Bemühungen, Ihr Gewicht in den Griff zu bekommen, stützen wir uns auf eine professionelles Netzwerk, das unter anderem aus Chirurgen, Internisten, Ernährungsberatern, aber auch Verhaltenstherapeuten und Diabetologen besteht. Für Sie als Patient kann dies gelegentlich ein hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft bedeuten, denn nur gemeinsam wird es uns gelingen, der Krankheit Adipositas wirkungsvoll zu begegnen. Es ist uns deshalb wichtig, darauf hinzuweisen, dass Sie unser Team sowohl bei der Bewältigung bürokratischer Hürden, als auch bei der Umsetzung der einzelnen Therapieschritte kompetent und menschlich so gut wie eben möglich unterstützen möchte. Unsere gemeinsame Arbeit wird trotzdem nicht immer nur von Erfolgen geprägt sein. Stagnationen und kleine Niederlagen gemeinsam zu überwinden und das große Ziel nicht aus den Augen zu verlieren, das wünschen wir uns für unsere gemeinsame Zusammenarbeit hier am UniversitätsSpital in Zürich.

Nähere Infos zu unserem Expertenteam erhalten Sie in der Rubrik Behandlungsteam.

 

Der Mensch im Mittelpunkt

Der Mensch im Mittelpunkt

Der Mensch im Mittelpunkt

Adipositas hat viele Gesichter, und jeder Betroffene geht anders mit der Gewichtszunahme um. Therapie, die funktioniert, muss immer die individuelle Arbeit und die Lebenssituation des einzelnen Menschen berücksichtigen und auf diese eingehen. Dies gilt sowohl bei der konservativen Therapie wie auch bei der Wahl einer Operationsmethode. In der Adipositaschirurgie verwenden wir unterschiedliche Operationsmethoden, weil sowohl die Ernährungsweise als auch die berufliche Situation eine Methode verlangt, die praktikabel und erfolgreich ist. Mehr hierzu erfahren Sie im Bereich „Schlank durch Op". Der Mensch im Mittelpunkt ist bei uns nicht nur ein „leerer" Werbeslogan, sondern ein Konzept, dass wir versuchen in unserem klinischen und auch persönlichen Alltag „zu leben".

 

Spezialsprechstunde: Adipositas (Bariatrische Chrirurgie)

Umfassende Diagnose und Behandlung der Adipositas durch ein hochspezialisiertes Team von national und international bekannten Experten. Wir verfügen über langjährige chirurgische Erfahrung auf dem gesamten Spektrum der Bariatrischen Chirurgie.


Mehr zum Thema          Online-Anmeldung Ärzte & Spitäler          Online-Anmeldung Patienten

Anmeldung und Auskunft
Tel. +41 44 255 97 67
Fax +41 44 255 89 42
Samuel.Aemisegger@usz.ch

Für medizinische Fragen:

Verantwortliche Kaderärzte
Prof. Dr. M. Bueter, PhD
Dr. D. Vetter
Prof. Dr. C.A. Gutschow

marco.bueter@usz.ch

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
Bariatrische Sprechstunde
Ambulante Disposition (AUFN A 370)
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie
Herr Samuel Nicolas Aemisegger (Clinical Male Nurse)
Rämistrasse 100
8091 Zürich