Behandlungsteam

Leitender Arzt |
Leiter Abdominale Transplantationschirurgie

Professor Dutkowski ist ein international bekannter Chirurg, der in Deutschland ausgebildet wurde und 2004 von der Universitätsklinik Mainz nach Zürich wechselte. Unter seiner Führung vergrösserte sich die Zahl der Lebertransplantationen am USZ erheblich, bei exzellenten Ergebnissen. Es wurden hochspezialisierte Programme wie die Lebend-Lebertransplantation für Krebs der Gallenwege entwickelt. Prof. Dutkowski verstärkt das HPB-Team neben der Leitung des Transplantationsteams.

Tel. +41 44 255 42 36
Fax +41 44 255 44 49
philipp.dutkowski@usz.ch


Oberarzt 
Transplantationschirurgie

Dr. de Rougemont hat nach dem Medizinstudium in Basel seine chirurgische Ausbildung in Baden, Sion und Zürich absolviert. Während seiner Ausbildung forschte er 2.5 Jahre am USZ mit Schwerpunkt in der maschinellen Perfusion von Lebern. 2013 ging er nach London um im Guy’s and St. Thomas‘ Hospital sowie im Great Ormond Street Hospital for Children seine Kenntnisse im Bereich der Nieren- und Pankreastransplantation sowie Dialysezugänge zu vertiefen. Seit August 2014 ist Dr. de Rougemont Oberarzt an unserer Klinik und arbeitet klinisch wie auch experimentell als Transplantationschirurg.

Tel. +41 44 255 39 95
Fax +41 44 255 44 49
olivier.derougemont@usz.ch


​Oberarzt |
Transplantationschirurgie

Dr. Oberkofler absolvierte seine chirurgische Ausbildung nach dem Medizin-Studium in Innsbruck (A) und der Approbation in Bologna (I) am UniversitätsSpital Zürich mit Rotationen in Wil (SG) und Muri (AG). Im Rahmen der akademischen Weiterbildung verbrachte er 2.5 Jahre im Labor unter der Leitung von Prof. Clavien und untersuchte neue experimentelle Ansätze zur Milderung von Ischämie-Reperfusionsschäden an abdominalen Organen. Seit Juli 2014 ist er Oberarzt an unserer Klinik und widmet sich klinisch und experimentell in erster Linie der Transplantationschirurgie.

Tel. +41 44 255 39 95
Fax +41 44 255 44 49
christian.oberkofler@usz.ch


Oberarzt |
HIPEC & Allgemeine Chirurgie sowie Kolorektale Chirurgie

Dr. Lehmann hat nach dem Medizinstudium in Zürich und Lausanne seine chirurgische Ausbildung in Olten und im UniversitätsSpital Zürich absolviert. Sein Hauptinteresse sowie sein klinischer und experimenteller Forschungs-schwerpunkt liegt im Bereich der onkologischen Chirurgie, insbesondere der chirurgischen Behandlung der Peritonealkarzinomatose. Neben seiner schwerpunkt-mässigen Tätigkeit auf dem Gebiet der hyperthermen intraperitonealen Chemotherapie (HIPEC) unterstützt Dr. Lehmann auch das Kolorektal-Team.

Tel. +41 44 255 23 04
Fax +41 44 255 44 49
kuno.lehmann@usz.ch


Klinische Oberärztin |
Transplantationschirurgie

Nach dem Medizinstudium in Deutschland absolvierte Frau Dr. Hübel ihre Ausbildung zum FMH Innere Medizin am Kantonsspital Schaffhausen und am UniversitätsSpital Zürich. Anschliessend spezialisierte sie sich auf dem Gebiet der Nephrologie und arbeitete an der Klinik für Nephrologie und Transplantationsmedizin des Kantonsspitals St. Gallen sowie an der Klinik für Nephrologie am UniversitätsSpital Zürich. Seit August 2014 arbeitet Frau Dr. Hübel an der Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie und betreut unsere Nieren- und Pankreastransplantationspatienten.

Tel. +41 44 255 11 11
Fax +41 44 255 44 49
kerstin.huebel@usz.ch